Eintrittspreise, Familienstück

Erwachsene, regulär

Schüler, Studenten, AZUBI, FSJ, FÖJ, BFD, FWD,
sozial Benachteiligte und Schwerbehinderte

Kinder bis einschließlich 13 Jahre

 

18,80 €

14,40 €

10,50 €

1 Erwachsener

2 Erwachsene

mit 2 Kindern

mit 3 Kindern

mit 1 Kind

mit 2 Kindern

mit 3 Kindern

Familienkarte A

Familienkarte B

34,10 €

43,80 €

39,10 €

48,80 €

58,50 €

Eintrittspreise, Abendstück

Erwachsene, regulär

Schüler, Studenten, AZUBI, FSJ, FÖJ, BFD, FWD,
sozial Benachteiligte und Schwerbehinderte

 

25,00 €

17,50 €

Weitere Ermäßigungen (allgemein)

Gäste mit der Echt-Bodensee-Card, Inhaber der SZ Abo-Card und Senioren über 65 Jahre erhalten 10% Ermäßigung auf den regulären Preis.  •  Gruppenermäßigung ab 10 Personen auf Anfrage.  •  Die Ermäßigungen gelten ausschließlich gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises am Einlass. Die Kombination verschiedener Ermäßigungen ist ausgeschlossen. • Karten online bestellen

 

7,50 €

 

14,90 €

Aufführungen für Schulen und Freizeiten

Tom Sawyer und Huckleberry Finn (gilt nur für Sonderaufführungen)

pro Besucher (Schüler, Lehrer, Begleiter, ...)

Romeo und Julia (gilt für Aufführungstermine)

pro Besucher (Schüler, Lehrer, Begleiter, ...)

Die Kartenbuchung für Schulen, weitere Bildungseinrichtungen sowie für Kinder- und Jugendfreizeiten erfolgt direkt über die Geschäftsstelle des Festspielvereins: telefonisch unter 07543 9618679 oder per E-Mail.

Allgemeine Informationen zum Kartenvorverkauf

Kartenvorverkauf über die Tourist-Information Langenargen, die Schwäbische Zeitung sowie bundesweit über alle Reservix Vorverkaufsstellen  •  Gespielt wird immer! Bei schlechter Witterung finden die Aufführungen im nahegelegenen Münzhof statt.  •  Verfügbare Restkarten können an der Tages-/Abendkasse erworben werden. Diese öffnet eine Stunde vor Aufführungsbeginn. Es ist nur Barzahlung möglich.  •  Die Rücknahme bereits bezahlter Karten ist ausgeschlossen  •  Alle Preise inkl. anfallender Gebühren.  •  Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters, die der Festspielbesucher zur Kenntnis genommen hat.

Wissenswertes zu den Aufführungen

Altersempfehlung Familienstück ab 6 Jahren / Abendstück ab 14 Jahren  •  Dauer Familienstück: circa 120 Minuten inklusive einer Pause. Abendstück circa 130 Minuten inklusive einer Pause.  •  Der Einlass beginnt circa 15 Minuten vor Aufführungsbeginn.  •  Bei allen Aufführungen besteht freie Platzwahl.

Weitere Informationen

Infoblatt für Schulen zum Besuch einer Vormittagsaufführung (.pdf)

Flyer, Festspielzeit 2020 (.pdf)

Programmheft, Festspielzeit 2021 (.pdf)

Sichern Sie sich Ihre Plätze zu unserem Sonderprogramm

Karten für unsere «Sonderspielpan» gibt es in der Regel bei den genannten Vorverkaufsstellen. Voranmeldung zu «Blick hinter die Kulissen» und «Sagenhaft!» möglich über die Geschäftsstelle des Festspielvereins per Email oder telefonisch unter  +49 7543 9618679.

Mehr Informationen zu unserem Zusatzprogramm finden Sie hier...

Corona-bedingte Kartenumbuchung

Bereits gekaufte Karten für unser Abendstück »Romeo und Julia« und/oder unserem Familienstück »Tom Sawyer und Huckleberry Finn«, Festspielzeit 2020 (Zeitraum 04. Juli bis 09. August 2020) können:

  • ... gegen einen Gutschein für die Festspielzeit 2021 umgewandelt werden. Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an Reservix bzw. Ihre Reservix-Vorverkaufsstelle.
  • ... uns geschenkt werden. Mehr Informationen und ein Formular dafür gibt es hier...

Sollte keiner dieser Möglichkeiten für Sie in Frage kommen, prüfen wir gerne Ihren Fall und veranlassen eine Rückbuchung. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an Reservix bzw. an Ihre Reservix-Vorverkaufsstelle.

#seidabeiSoliTicket - Die Corona-bedingte Spendenaktion

Die Corona-Pandemie bringt so ziemlich alles durcheinander: Anstatt unsere dritte Festspielzeit – vom 04. Juli bis 09. August 2020 – auszutragen, haben wir das Programm auf die vierte Festspielzeit – 26. Juli bis 08. August 2021 – übertragen.
Durch die Verschiebung des Programms fehlen uns sämtliche Einnahmen, weshalb wir besonders jetzt auf jede Unterstützung angewiesen sind.

Mit der Spendenaktion #seidabeiSoliTicket ist dies ganz einfach: In unserem Ticket-Webshop die fiktive Veranstaltung #seidabei aufrufen und die imaginären Angebote nach gewünschtem Spendenbeitrag buchen. Sie leisten damit einen wertvollen, finanziellen Beitrag ohne tatsächliche Gegenleistung.

Ihr Betrag kommt uns – dem Langenargener Festspiele e. V. – als Spende zugute für folgenden Zweck:

- für die Soloselbständig beschäftigten Künstler
- für die Durchführung der theaterpädagogischen Workshops
- für die laufenden Kosten im Verwaltungs-/Organisationsbereich

Unsere jungen Festspiele haben schon viele Hürden genommen. So nehmen wir auch diese, weil wir alle gemeinsam eines wollen: Ihnen zukünftig unterhaltsame, tiefgründige und emotionale Theateraufführungen bieten und zwar für die ganze Familie. Darüber hinaus liegt es uns am Herzen weiterhin unsere erfolgreichen theaterpädagogischen Workshops anbieten zu können, um damit kulturelle Bildung im Rahmen der Langenargener Festspiele möglich zu machen.

Mehr zur Aktion online unter #seidabeiSoliTicket der Langenargener Festspiele

#seidabeiGutschein - Gutscheine für unser Hauptprogramm

Verschenken Sie einen Gutschein für das Abend- und/oder Familienstück der Langenargener Festspiele.

Die Gutscheine können in unserem Ticket-Webshop unter www.langenargener-festspiele.reservix.de sowie an der Kasse am Spielort eingelöst werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Eine Auswahl unserer buchbaren Gutscheine finden Sie hier...

vierte Festspielzeit

Spielplan

26. Juni bis 08. August 2021

Familienstück

Tom Sawyer und Huckleberry Finn

nach dem bekannten Kinderbuchklassiker

von Mark Twain

Aufführungstermine

(Termin anklicken und Karte/n online buchen)

So,  04.07.2021, 15:00 Uhr • Premiere

So,  18.07.2021, 15:00 Uhr

So,  25.07.2021, 15:00 Uhr

Do, 05.08.2021, 19:00 Uhr

Fr,   06.08.2021, 10:00 Uhr • Dernière

Langenargener Festspiele

Sonderprogramm

Spielzeit 2020 und 2021

Sonderspielplan 2020/21

Über die Monate Herbst/Winter/Frühjahr 2020/2021 planen wir einen risikoarmen Sonderspielplan. Darunter folgende Programme:

18. November 2020 (verschoben auf Frühjahr 2021!):
Benefizveranstaltung der Langenargener Festspiele: Klavierabend mit Guido Heimpel, Moderation: Tobias Wagenblaß; Münzhof, Langenargen

16./17. Januar 2021:
Goetheabend - Ein humorvoller Abend mit Parodien von Goethe von und mit Sebastian Dix; Münzhof, Langenargen

Februar/März/April 2021:
Programm folgt

Blick hinter die Kulissen

24. Juli 2021 um 18:15 Uhr
Kulissenführung zu Romeo und Julia

25. Juli 2021 um 13:45 Uhr
Kulissenführung zu Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Treffpunkt: Kassenhaus am Festspielplatz.  •  Die Führung ist wetterunabhängig.  •  Die Teilnahme kostet 5,00 € pro Person. Barzahlung vor Ort.

Sagenhaft!

Szenische Lesung für Kinder ab 4 Jahren

Hier können sich die Kleinen voll und ganz in die fantasievolle Welt der Märchen begeben und sich aktiv daran beteiligen.

Termin wird demnächst bekannt gegeben
Vom Fischer und seiner Frau

Ein Märchen der Brüder Grimm

Gelesen von der Schauspielerin: Anetta Dick

Termin wird demnächst bekannt gegeben
Die kleine Meerjungfrau

Nach einem Märchen von Hans Christian Andersen

Gelesen von der Schauspielerin: Birgit Unger

Die Veranstaltung findet in D-88085 Langenargen statt.  •  Eintritt: 4,00 € pro Person. Barzahlung vor Ort.

|

|

LA Festspiele - Theater in Langenargen am Bodensee - Veranstaltungen über die Sommerzeit
Theater in Langenargen

|

Theater in Langenargen Theater in Langenargen